Materialen

PTFE

Die Hauptmerkmale, die PTFE zu einem einzigartigen Material machen, sind:
  • niedriger Reibungskoeffizient
  • ausgezeichmete Chemikalienbeständigkeit
  • erhöhte Antihafteigenschaften
  • erhöhte Resistenz bei niedrigen und hohen Temperaturen (von -200° C bis +260° C)
  • ausgezeichnete dielektrische Merkmale
  • Weiter

PTFE Standard Compound

Als Standard werden alle auf dem Markt traditionell vorhandenen Compounds berücksichtigt, wie z.B. Glas, Bronze, Graphit, Kohle. Die in der Tabelle aufgeführten Angaben beziehen sich auf Produkte, die durch Pressen oder Extrusion hergestellt werden. Die erste Spalte fasst die Eigenschaften des virginalen PTFE, G400 genannt, zusammen.

Weiter

PTFE Sonder compounds

Die "G" Sondercompounds bilden eine Ergänzung zu der Standard-Compound Serie. Diese werden immer dann eingesetzt, um eine Lösung anzubieten, wenn der Standcompound, nicht ausreichend ist. Diese Sondercompounds wurden aufgrund spezifischer Anforderungen entwickelt, und sind das Ergebnis der eigenen Forschung und Entwicklung von Guarniflon. Die unten aufgeführte Tabelle fasst die Eigenschaften, der am meisten von Guarniflon Kunden eingesetzten Sondercompounds, zusammen.

Weiter

FEP

FEP ein Vollfluorierter Thermoplast, hat ausgezeichnete thermische, elektrische Eigenschaften und chemischer Trägheit.
Dank seiner Korrosionsbeständigkeit wird dieser Werkstoff in der Industrie bei Temperaturen bis zu 200 °C verwendet.
Geschälte Folien werden beim Pressen von Verbundwerkstoffen als Trennmaterial eingesetzt, und ist optimal als Verschweißungsmaterial von fl uorierten Thermoplasten nutzbar.

Weiter

PFA

PFA ist ein Vollfluorierter Thermoplast, der die Vorteile der Thermobearbeitung mit den des PTFE ähnlichen Eigenschaften verbindet. Die Hauptmerkmale dieses Werkstoffes sind die erhöhte chemische und mechanische Resistenz, sowie die Einsatztemperaturen von bis zu 260 °C. Die Halbzeuge, sowie die geschälten Folien aus PFA, sind aufgrund der Transformationsfl üssigkeit porösfrei und daher optimal fürelektrische Anwendungen geeignet.

Weiter

MFA

MFA ist ein Werkstoff aus halbkristallisierten fluorierten Thermopolymeren, der sich bei höchsten Temperaturen thermisch verarbeiten lässt und der die beste chemische Resistenz aufweist. MFA hat dieselben thermischen Merkmale und chemische Resistenz wie PTFE, PFA und FEP, aber mit einer glatteren Oberfläche. Diese Eigenschaft erlaubt den Einsatz in Bereiche der Elektrotechnik, der Halbleiter, der Biologie, in denen ein Material ohne Verunreinigungen notwendig ist.

Weiter

NEWS& GESCHEHEN

Mittwoch, 10. April 2019 09:12

HANNOVERMESSE 2019 – GUARNIFLON DISPLAYS NEW PRODUCT FAMILIES

During the 1st week of April, Guarniflon took part at HannoverMesse 2019, located in the heart of the hydraulic pavilion, Hall n. 20.

Read more
Mittwoch, 27. Februar 2019 10:44

Maplus ski waxes hit the big time at the ski world championships

Maplus ski waxes got brilliant results at ski world championships: among the 18 medals available in the fast disciplines, 12 were won by athletes using Maplus ski waxes.

Read more